Aktuelles

Herzlich Willkommen an den Türen des Lebendigen Adventskalenders!

Auch dieses Jahr begehen wir zusammen den Advent mit wärmenden Worten, Getränken und Singen und einem wandernden Stern. Um 18 Uhr geht es an den meisten Tagen los (Abweichungen sind unten in der Tabelle hervorgehoben). Jeder ist willkommen. Bringen Sie bitte einen Becher mit.

   Mo, 2. Dez.

   Fam. Stemmler, Eschenweg 2

   Di, 3. Dez.

   Frau Gierhake, Kirchenallee 6

   Mi, 4. Dez.

   Freies Weihnachtsliedersingen, Maria-Magdalenen-Kirche

   Do, 5. Dez.

   19 Uhr musikalische Andacht , Kapelle Krankenhaus Adolfstift

   Fr, 6. Dez.

   Fam. Baumeister, Klaus-Groth-Str. 4

   Mo, 9. Dez.

   Fam. Kohl, Langenhege 48

   Di, 10. Dez.

   BUND Schulstrasse 15

   Mi, 11. Dez.

   Freies Weihnachtsliedersingen, Maria-Magdalenen-Kirche

   Do, 12. Dez.

   Fam. Bardt, Bahnsenallee 19

   Fr, 13. Dez.

   Fam. Holtz, Hermann-Löns-Str. 4a

   So, 15. Dez

  16 Uhr Konzert des Kinderchores mit anschl. Adventskalender, Maria-Magd.-Kirche

   Mo, 16. Dez.    Fam. Triebel, Kückallee 23
   Di, 17. Dez.

   Grundschule Mühlenredder

   Mi, 18. Dez.

   19 Uhr Adventsandacht Maria-Magdalenen-Kirche

   Do, 19. Dez.

   Sachsenwaldschule, Schulstraße

   Fr, 20. Dez.    Fa. Gutzeit, Bahnsenallee 63


Mit dem Familiengottesdienst am 4. Advent endet unser Lebendiger Adventskalender.
Eine herzliche Einladung an alle, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Pastor Meyer-Hansen


Handarbeitskreis am Mittwoch

An jedem Mittwoch treffen sich nette Damen, um in fröhlicher Runde ein paar schöne Stunden zu verbringen. Die Handarbeit - das große Anliegen des Kreises - steht dabei aber nicht durchgängig im Vordergrund. Denn es ist auch einfach schön sich wiederzusehen.

Der Handarbeitskreis verkauft seine Erzeugnisse alljährlich beim Adventsbasar.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Strümpfe-stricken-können ist keine Vorbedingung! Schauen Sie doch mal rein, an jedem Mittwoch, zwischen 18:00 – 20:00 Uhr im Kinderstundenraum in der Kirchenallee 1.

Sylke Kelm und Christiane Bahrs


Austräger gesucht!

Für unseren Gemeindebrief suchen wir ehrenamtliche Austräger_innen. Seit vielen Jahren hat es gute Tradition, dass der monatlich erscheinende Brief (10 im Jahr) an alle Haushalte durch engagierte Gemeindeglieder ausgetragen wird. Die Austeilbezirke sind jeweils straßenweise festgelegt.

Wer den Gemeindebrief austrägt, kann bei einem Sparziergang anderen eine Freude machen und Informationen über unsere Gemeindeleben weitergeben.

Manche tragen den Gemeindebrief schon seit Jahren aus, andere nur für einige Monate. Ob dauerhaft oder zeitlich begrenzt, Sie unterstützen damit in jedem Fall unsere vielfältige Gemeindearbeit.

Bitte melden Sie sich bei Interesse gerne bei mir, 73093996, oder im Sekretariat: 7226214.

Pastor Meyer-Hansen

 

Bildnachweise: